Home

 

Wir begrüßen Sie auf der Homepage des Schützenvereins „Kleine Schweiz 1923 e.V.“ Tönisheide

 

Schießstand: Nevigeser Straße 225, 42553 Velbert-Tönisheide (Auf dem Gelände der Getränkehandlung „Peibst“)

Telefon 015114311855, besetzt zu den Trainingszeiten: mittwochs 18:00 bis 21:30 Uhr, donnerstags 18:00 bis 21:30 Uhr

Unser Schießstand verfügt über vier 10-Meter Bahnen für Luftgewehr sowie vier 50-Meter Bahnen für Kleinkaliber-Gewehr. Die KK-Stände sind mit Kameras und Monitore ausgestattet, sodass kein Spektiv erforderlich ist.

20 unserer aktiven Schützen besitzen die Qualifikation zur Standaufsicht, 11 Schützen haben darüber hinaus die Lizenz als Schießleiter. Unsere Jugendleiter sind zusätzlich im Besitz der Jugendbasislizenz.

Wir bieten  kostenloses Probetraining an, Vereinsgewehre sind vorhanden, fach- und sachkundige Einweisung wird garantiert.  Kommen Sie zu unseren Trainingszeiten: Mittwoch 18:00–21:30 Uht Luftgewehr, Donnerstag 18:00 – 21:30 Uhr Kleinkaliber-Gewehr.

Auskunft erteilt gerne: Herbert Leonhardt Telefon 02051/3099880. E-Mail: leo-velbert(at)mail.de

Nächster Termin:

19.05.2020

 Zusammenkünfte. Versammlungen und Vereinsfeiern sind immer noch nicht erlaubt, aber wir können wieder mit dem Training beginnen:

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,
da die Einschränkungen zu den Vereinsaktivitäten gelockert wurden, möchte der Verein seinen aktiven Schützen wieder die Gelegenheit geben ihren Schießsport nur mit dem Luftgewehr auszuüben.
Geplant ist das Übungsschießen mit dem Luftgewehr in täglich zwei Durchgängen. Dazu sind pro Durchgang nur zwei Schützen zugelassen. Beginnen soll die Aktion ab dem 25.05. täglich montags bis freitags von
(1. Durchgang) 17:00 Uhr – 18:00 Uhr und (2. Durchgang) von ca. 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr.
Anmeldung erforderlich und nur über den 1. Schießwart Reinhard Tewes per Tel.: 02053 496343 oder per Handy bzw. whats app 0157 52824640.
In den Räumlichkeiten des Vereins besteht Masken-Pflicht, ausgenommen beim Schießen! Im Schießstand bzw. Auswerteraum sind maximal zwei Personen zugelassen inclusive Aufsicht. Ausnahmen sind Wohngemeinschaften dann also 2 Schützen plus Aufsicht. Die eigenen Jacken, die jetzt auf dem Stand sind, müssen nach dem Schießen mitgenommen werden (sonst Desinfektions-Pflicht).
Kein Verzehr von Lebensmitteln oder Getränken in den Räumlichkeiten. Toilettenbenutzung in der Gaststätte (wenn geöffnet), dort auch Getränkeverzehr möglich.
Wir hoffen auf euer Verständnis für diese Maßnahmen.
Mit freundlichem Schützengruß
Der Vorstand
Schützenverein
„Kleine Schweiz“ 1923 E.V.42553 Velbert/Tönisheide
IM RHEINISCHEN SCHÜTZENBUND
Vereinslokal und Schießstand Nevigeser Straße 225